silbernes-kleid-minamia-fashion-blog-köln-outfit

Sportliche Eleganz – Silbernes Kleid von Superdry auf weißen Adidas Superstar Sneakers

Beim Superdry Store Opening in Köln habe ich mich unsterblich in ein silbernes Kleid verliebt. Nach langem Überlegen ob es nun Teil meines Kleiderschranks werden soll oder nicht, ist am selben Abend noch eine Entscheidung gefallen. Und ich habe es nicht mitgenommen. Wie es trotzdem den Weg zu mir gefunden hat und warum ich die Adidas Superstar Sneakers dazu trage, erfahrt ihr heute.

silbernes-kleid-minamia-fashion-blog-köln-outfit

silbernes-kleid-minamia-fashion-blog-köln-outfitZuerst möchte ich sagen dass ich ans Superdry Store Opening seit dem Event schon oft zurückgedacht habe. Es war ein großartiger Abend und ich kann euch nur ans Herz legen den Bericht dazu zu lesen! Selbstverständlich wurden bei der Veranstaltung auch direkt verschiedene Teile der neuen Kollektion anprobiert – und so fanden lernte ich das silberne Kleid kennen. Von der Stange genommen, in die Umkleide verschwunden, angezogen und wohl gefühlt. Von Anfang an.

silbernes-kleid-minamia-fashion-blog-köln-outfit

silbernes-kleid-minamia-fashion-blog-köln-outfit

Warum ich nun ausgerechnet die weißen Adidas Superstars aus der Pharell Williams Kollektion dazu kombiniere, welche ich euch auch schon im Beitrag 5 Gründe für mehr Sneakers gezeigt habe, hat einen ganz einfachen Grund: Ich liebe den Crossover-Style zwischen sportlich-lässig und elegant-sexy! Und fühle mich damit auch wirklich wie ich, was mir das wichtigste ist. Denn was wäre schlimmer wenn ich mich euch auf dem Blog anders präsentieren würde, als ich wirklich bin? Sorry, aber das ist für mich ein No Go!

silbernes-kleid-minamia-fashion-blog-köln-outfit

silbernes-kleid-minamia-fashion-blog-köln-outfit

Selbstverständlich darf auch in diesem Zusammenhang eins nicht fehlen: Schmuck. Da das silberne Kleid von Superdry schon alle Blicke auf sich zieht, habe ich für diesen Look eine relativ schlichte Kette gewählt und anstatt vieler dünner Armreifen, zu einem einzigen breiten gegriffen. Doch nun kommen wir auch zur Frage des Tages: Wie hat das silberne Kleid eigentlich dann doch noch seinen Weg zu mir gefunden? Ganz einfach. Vor der Mercedes Benz Fashion Week 2016 waren wir noch einmal im Store. Und da war das Kleid doch tatsächlich im Angebot! Aber der Knaller kommt noch – es war nur noch in 2 Größen erhältlich….die eine war L und die andere doch tatsächlich S! Ihr könnt euch also vorstellen was ich für Freudensprünge gemacht habe als ich hoffnungsvoll das Etikett umgedreht habe und dieses mal nicht (wie sonst so häufig) enttäuscht wurde. 

silbernes-kleid-minamia-fashion-blog-köln-outfit

silbernes-kleid-minamia-fashion-blog-köln-outfit

Silbernes Kleid: Superdry / Sneakers: Adidas Superstars Pharell Williams / Armreif: H&M / Kette: Zara

Wie findet ihr die Kombination aus den verschiedenen Styles?
Gefällt euch das Kleid auch so gut wie mir?
Ich freue mich auf eure Kommentare!

Liebst,
mina-signatur-fashion-fashionblog-mode-modeblog-lifestyle